anmelden

Massenfakturierung

Veranstaltungsdetails

21.06.0503.001-ST

300,00 EUR

Die Schulung findet bei Bedarf nach Vereinbarung statt.

auf Anfrage

Das Seminar gibt Einblick in die Massenerfassung /-verarbeitung der integrierten Bescheid- und Rechnungserstellung in Verbindung mit den Finanzwesenlösungen (Kommunale Doppik). Die Massenfakturierung eignet sich besonders zur Abwicklung der Essensgelder an Schulen und Kindergärten, Schulgelder, Amtsblätter, Marktgebühren, Veterinäruntersuchungen und Fleischbeschauungen.

  • Aufbau, Konzepte und Funktionalitäten der Lösung

  • Stammdatenpflege (Bürgerdaten, Leistungen, Preise)

  • Komfortable Downloadfunktionen der Stammdaten nach Excel

  • Erfassungsmaske in Form einer Excel-Datei

  • Fakturierungsabwicklung mit und ohne Steuern

  • Plausibilitätsprüfung durch intelligente Sicherheitsmechanismen

  • Erstellung der Sammelfakturierung mit Bearbeitungsprotokoll

  • Sammeldruck am lokalen Arbeitsplatzdrucker

  • Integration i. d. Haushaltsmanagement, Finanzen und Controlling

  • Erstellung der Sammelabsetzungen

  • Auswertungen und Infosystem

Eigenständige Bearbeitung von Massenfakturen

SachbearbeiterInnen im Bereich Kämmerei, Fachämter, ProjektleiterInnen, Key User im hohenheitlichen Bereich (z. B. Gemeinde, Landratsamt usw.)

MS Windows Kenntnisse, dvv.Finanzen Buchhaltung Grundlagen

Bitte beachten Sie, dass es sich hier um keinen offiziellen Veranstaltungstermin handelt, sondern dieser nur als Platzhalter zur Abgabe Ihrer Bedarfsmeldung dient.

Kommen genügend Meldungen zustande, dann wird ein Schulungstermin angeboten.